Eschweiler: Sommer-Lese-Club: Leselust statt Ferienfrust in der Bücherei

Eschweiler : Sommer-Lese-Club: Leselust statt Ferienfrust in der Bücherei

Die Erfolgsgeschichte des Sommer-Lese-Clubs der Stadtbücherei Eschweiler geht weiter. Die sechste Auflage des Sommer-Lese-Club und des Junior-Lese-Clubs (für die Grundschüler) rückt unaufhaltsam näher.

In der Stadtbücherei am Johannes-Rau-Platz laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. 479 Schülerinnen und Schüler aus Eschweiler Schulen waren Mitglied im Sommer-Lese-Club 2011. Für 2012 haben sich wieder 153 Bibliotheken für eine Teilnahme an der größten Lesefördermaßnahme beworben. Eschweiler ist aus der Städteregion Aachen nach wie vor die einzige Bibliothek, die am Leseclub teilnimmt.

Nun haben alle Schülerinnen und Schüler wieder eine neue Chance auf: die neuesten Bücher für Kinder und Jugendliche exklusiv für die SLC-Teilnehmerinnen und -teilnehmer; das Zertifikat, das von allen Schulen anerkannt und honoriert wird, nämlich die Sommer-Lese-Club-Abschlussparty: „Konfetti, Quatsch und coole Bücher” mit dem Entertainer und Literaturvermittler Jan Gerken, mit Snack und weiteren Überraschungen; auf jede Menge Spaß und auf Freunde und neue Leute treffen in der Bücherei.

Schulen belohnen den Lesefleiß mit einem Zeugniseintrag. Die Bedingungen sind großenteils bekannt: mindestens drei Bücher aus der Sommer-Lese-Club-Auswahl müssen gelesen werden und werden in Kurzinterviews von den Lesepatinnen und -paten der Stadtbücherei während der Öffnungszeiten abgefragt.

Wer nach den Ferien mindestens drei Stempel in seinem „Logbuch” hat, ist erfolgreicher Teilnehmer und erhält das Zertifikat, das den Zeugniseintrag sichert. 321 brandneue Bücher (Stand: 5. Juni 2012) warten schon jetzt in den Kartons auf den Start, weitere sind noch in der Einarbeitung! Mit dabei auch wieder die Empfehlungen der Moerser Jugendbuch-Jury für die Jugendlichen.

Projektträger und Sponsor ist weiterhin das Kultursekretariat Gütersloh im Auftrag des Ministeriums für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes NRW. Auch der Förderverein der Stadtbücherei beteiligt sich wieder großzügig an der Finanzierung der Abschlussparty.

Die Werbematerialien (Plakate, Flyer, Anschreiben) sind auf dem Weg in die Schulen. Schülerinnen und Schüler anderer Schulen können sich selbstverständlich auch anmelden.

Die Termine für den Eschweiler Sommer-Lese-Club: Anmelden kann man sich ab sofort in der Stadtbücherei Eschweiler oder online unter: www.sommerleseclub.de. Start der Buchausleihe ist am Montag, 2. Juli, ab 14.30 Uhr. Abgabe der Leselogbücher: bis Dienstag, 28. August. Die Abschlussparty erfolgt am Samstag, 15. September, ab 11 Uhr.

Mehr von Aachener Nachrichten