3. EWV-Open beim „Team Cadillac“: Schnelle Bälle, viele Punkte und Spannung pur beim Squash-Turnier

3. EWV-Open beim „Team Cadillac“ : Schnelle Bälle, viele Punkte und Spannung pur beim Squash-Turnier

Das „Team Cadillac“ startet mit den 3. EWV-Open in die neue Squash-Saison. Am Samstag, 10. August, geht es ab 10 Uhr los, der Eintritt ist frei, anmelden konnten sich Spitzen- und Freizeitspieler aller Klassen.

Schnelle Bälle, viele Punkte und Spannung pur: Auch in der kommenden Spielzeit gibt es wieder hochklassigen Squash-Sport in Eschweiler. Denn mit dem Hauptsponsor EWV Energie- und Wasser-Versorgung GmbH tritt das „Team Cadillac“ in seiner Heimstatt im „Cadillac“ an der Nothberger Straße 58 zum Auftakt in die neue Saison mit den inzwischen 3. EWV-Open an.

„Wir freuen uns, mit dem spannenden und hochklassig besetzten Turnier den inzwischen schon traditionellen Aufschlag zur kommenden Spielzeit liefern zu können“, sagt EWV-Vertriebsleiter Christoph Hesse. In drei Starterfeldern geht es dabei um Punkte und den Sieg. Fast 40 Aktive werden für Abwechslung für die Besucher sorgen. „Sowohl für Starter als auch für Zuschauer sind die EWV-Open die ideale Gelegenheit, Squash zu genießen“, weiß auch Udo Dackweiler, Vorsitzender beim „Team Cadillac“.

Nachwuchsförderung hat für das „Team Cadillac“ Priorität

Bis zu 100 Besucher haben Platz und können die parallel auf den EWV-Courts 1 und 2 stattfindenden Matches verfolgen. Dass hier nicht nur in der jüngsten Vergangenheit Squash auf Bundesliga-Niveau geboten wurde, sondern auch die Nachwuchsförderung im Fokus steht, ist Udo Dackweiler – übrigens auch Vizepräsident Breitensport im Squash-Landesverband NRW – ein wichtiges Anliegen.

„Wir setzen aktuell ganz auf den Ausbau unserer noch jungen, aber stetig wachsenden Jugendabteilung“, sagt er. So wird nicht nur der nachwachsenden Generation der Spaß an den schnellen Ballwechseln nähergebracht. Gleichzeitig legt das „Team Cadillac“ so auch den Grundstein für kommenden Spitzensport im Verein.

„Als Hauptsponsor sind wir natürlich gerne mit dabei, wenn hier mit großem ehrenamtlichen Engagement toller Sport gefördert wird“, schließt EWV-Vertriebsleiter Christoph Hesse. Und da schon bei den ersten beiden Auflagen von allen Aktiven die Atmosphäre und die hervorragende Turnierorganisation gelobt wurden, dürfen sich Interessierte in diesem Jahr erneut auf einen gelungenen Tag mit schönem Squash in Eschweiler freuen.

Mehr von Aachener Nachrichten