Eschweiler: Rob Griffith und Freunde greifen in die Saiten

Eschweiler: Rob Griffith und Freunde greifen in die Saiten

Blues, Folk, Rock, Irish, Country und mehr gibt es am Freitag, 18. Oktober, in der Hotel Pension 24 an der Eisenbahnstraße 24. Der Musiker Rob Griffith (Gitarre, Tin whistle, Gesang) und seine Freunde Martin Winkler (Gitarre, Mandoline, Gesang), Steve Dohmen (Bass) sind ab 20 Uhr zu Gast.

<

p class="text">

Auf dem Programm stehen Stücke etwa von Muddy Waters, Hank Williams und Bill Monroe. Rob Griffith, Martin Winkler und Steve Dohmen verbinden traditionellen irischen Folk mit Blues, Bluegrass, Swing und Pop in einem Schmelztiegel der internationalen Musik. Ihre musikalischen Erfahrungen aus In- und Ausland sind ebenso Bestandteil ihres Programms wie ihr zweistimmiger Gesang. Der Eintritt ist frei.

Mehr von Aachener Nachrichten