Aachen/Eschweiler: Reparaturen an der A4: Auffahrt und Fahrspuren gesperrt

Aachen/Eschweiler: Reparaturen an der A4: Auffahrt und Fahrspuren gesperrt

Zwei- statt dreispurig: Auf der Autobahn 4 gibt es ab Montag, 23. Juli, Einschränkungen zwischen den Anschlussstellen Eschweiler-West und -Ost.

Wegen diverser Unterhaltungsarbeiten an der Autobahn wird von Montag, 23. Juli, bis Donnerstag, 26. Juli, in Fahrrichtung Köln eine Fahrspur gesperrt. Aus Sicherheitsgründen wird in Eschweiler-West auch die Auffahrt zur Autobahn in Richtung Köln geschlossen werden. Eine entsprechende Umleitung soll ausgeschildert werden.

In der folgenden Woche, von Montag, 30. Juli, bis Donnerstag, 2. August, werden die Arbeiten dann in Fahrtrichtung Aachen ausgeführt. Auch dann wird eine Fahrspur sowie die Auffahrt in Richtung Aachen in Eschweiler-Ost gesperrt. Die Auffahrt soll allerdings schon wieder ab Mittwoch, 1. August, wieder frei sein.

Mehr von Aachener Nachrichten