Stolberg: Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

Stolberg: Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

Bei einem Auffahrunfall ist ein Radfahrer aus Stolberg schwer verletzt worden.

Der Unfall ereignete sich am Mittwochabend gegen 18.10 Uhr auf dem Schellerweg. Eine 49-jährige Autofahrerin aus Eschweiler war in Richtung Rathausstraße unterwegs. Hinter ihr fuhr ein 29-jähriger Stolberger auf seinem Fahrrad.

Als die Autofahrerin an einer Einfahrt nach rechts abbiegen wollte, konnte der Radfahrer nicht mehr rechtzeitig reagieren und fuhr auf das Fahrzeug auf. Er überschlug sich und stürzte auf die Fahrbahn.

Der Radfahrer zog sich dabei schwere, jedoch nicht lebensbedrohliche Verletzungen zu. Er wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Mehr von Aachener Nachrichten