Prinz Paulo I. und Zerm Pedro zu Gast bei aktiven Zeremonienmeistern

Karneval : Auszeichnung für das Prinzenduo

Das hat es so noch nie gegeben: Da Zeremonienmeister Pedro die gleiche Position auch für die KG Blaue-Funken-Artillerie Eschweiler ausübt, stand für ihn und seinen Prinzen Paulo I. ein Besuch bei der Interessengemeinschaft der aktiven Zeremonienmeister natürlich auf dem jecken Programm.

„Für ‚einen der Unseren’ haben wir uns ein kleines Programm und einen gemütlichen Abend ausgedacht“, erklärte Schriftführer Otto Krause. Zu Gast im Markt 1 waren nicht nur die aktuell wichtigsten Personen der Indestadt, sondern auch die Jungfanfarentrompeter der Eefelkank, das Jungtanzpaar samt Tanzmarie der Blauen Funken und Tänzerin Deborah der Klee Oepe Jonge, die pünktlich zur Audienz einen flotten Tanz hinlegte.

Eine gelungene Überraschung gab es zusätzlich: Paulo I. wurde der erste Träger des Ordens der aktiven Zeremonienmeister, während Pedro höchst offiziell zum „Ehrenzeremonienmeister der Stadt Eschweiler“ ernannt wurde. Dankbar und wie immer humorig-musikalisch nahmen sie die Auszeichnungen entgegen und ließen es sich nicht nehmen, einige Zeit mitzufeiern und auf ihre gewohnt sympathische Art hier und da noch ein bisschen „ze mulle“

(cheb)