Eschweiler: Original Eschweiler heizen Marktgästen ein

Eschweiler: Original Eschweiler heizen Marktgästen ein

Eine wiederum erfolgreiche und harmonische Session liegt hinter den Original Eschweilern. Neben Auftritten im Kölner Gürzenich sowie im Eurogress in Aachen standen auch einige Ausmärsche zu Ehren des Prinzen Stefan I. in Eschweiler auf dem Programm.

Beim heimischen Rosenmontagszug - als ein weiterer Höhepunkt in diesem Jahr - begleiteten sie die derzeit amtierende Prinzessin „C.J.” mit dem Präsidenten Holger Menzel vom Windhoeker Karnevalsverein aus Namibia. Seit etlichen Jahren pflegen sie dorthin mehr als „nur” freundschaftliche Beziehungen - getreu ihrem Slogan: „In der Welt zu Gast”.

Mit den Vorbereitungen für die Session 2009/2010 wurde nicht nur musikalisch bereits begonnen. Hierzu steht in diesem Jahr neben einer mehrtägigen Reise nach Berlin auch wieder ein Weihnachtskonzert im Dezember an. Bevor es soweit ist, lautet das Motto: „Eschweiler feiert - und wir sind dabei”.

Am Tag der Fanfaren werden die „Original Eschweiler” den Abend gleich zu Beginn mit Trompeten, Posaunen, Schlagzeug, Keyboard, Gitarre und nicht zuletzt mit ihrem Gesang schwungvoll eröffnen und damit auch dem Eschweiler Publikum ihr Können wieder einmal mehr unter Beweis stellen.