Eschweiler: Unverwechselbare Songs im amerikanischen Gitarrenstil Unverwechselbare Songs im amerikanischen Gitarrenstil Eschweiler: Unverwechselbare Songs im amerikanischen Gitarrenstil Eschweiler

Koch-Marshall-Trio : Unverwechselbare Songs im amerikanischen Gitarrenstil

Das Koch-Marshall-Trio ist am Dienstag, 9. April, im Rahmen von „Blues meets Rock“ im „Rio“ in der Schnellengasse zu Gast. Die Veranstaltung beginnt um 20.15 Uhr.

Die Band gehört mit ihren unverwechselbaren und abwechslungsreichen Songs im amerikanischen Gitarrenstil zu der führenden Klasse. Ihr neues Album heißt „Toby arrives“. Der Gitarrist und Leadsänger Greg Koch ist ein weltweit gefragter Präsentator und ein erfolgreicher Musiker. Seine Youtube-Klicks liegen weit über 50 Millionen. Sein „Chief’s Blues“ listet das Guitar-Player-Magazin und Premier Guitar in den „40 Badass-Blues-Solos you must hear“.

Die Karten für das Konzert im „Rio“ sind im Chaplin, Schnellengasse 13, bei Computer-Efemann, Dürener Straße 15, und im Ashop, Grabenstraße 41, erhältlich.

Mehr von Aachener Nachrichten