Eschweiler-Nothberg: Nothberger Sportschützen für die Deutsche Meisterschaft qualifiziert

Eschweiler-Nothberg: Nothberger Sportschützen für die Deutsche Meisterschaft qualifiziert

Große Freude bei Claus Dieter Nonnweiler-Storms und Christoph Zander: Die beiden Sportschützen aus Nothberg haben sich für die Deutsche Meisterschaft im Sportschießen qualifiziert.

Claus Dieter Nonnweiler-Storms schoss, bei den Landesmeisterschaft die in Frechen ausgetragen wurde, mit dem Luftgewehr aufgelegt 298 Ringe vom möglichen 300 Ringen. Damit machte er die Tür zur Deutschen Meisterschaft auf, die am Samstag, 19. Oktober, in Dortmund ausgetragen werden.

In drei Disziplinen

Christoph Zander qualifizierte sich in drei Disziplinen: mit dem Luftgewehr aufgelegt, mit dem Kleinkalibergewehr aufgelegt und mit dem Kleinkalibergewehr Zielfernrohr aufgelegt.

Christoph Zander belegte mit 293 Ringen den dritten Platz bei den Landesmeisterschaften mit dem Kleinkalibergewehr 50 Meter, die in Ratingen ausgetragen wurden. Damit schaffte er es zum vierten Male zur Deutschen Meisterschaft, die vom 4. bis 6. Oktober im Kleinkalibergewehr ausgetragen wird, und zwei Wochen später am 20. Oktober startet er mit dem Luftgewehr in Dortmund.