1. Lokales
  2. Eschweiler

Innovative Ideen: Neue Comedy-Reihe im Talbahnhof startet am Vatertag

Innovative Ideen : Neue Comedy-Reihe im Talbahnhof startet am Vatertag

Hastenraths Will eröffnet das neue Format am Talbahnhof mit einem „Vatertags-Special“ und allerlei Leckereien von seinem Bauernhof. Tickets sind ab sofort erhältlich.

Eine völlig neue Premiere geht am Vatertag im Talbahnhof über die Bühne. Wie auch bereits bei „Kleinkunst im Autokino“ wollen Agnes und Walter Danz mit innovativen Ideen der Corona-Krise trotzen und ihren Gästen viel Abwechslung in einer verrückten Zeit bieten.

„Wir sind so glücklich, dass wir endlich wieder unsere Tore öffnen dürfen. Das hat uns geradezu beflügelt“, sagt Walter Danz. Der Theatersaal und das Bistro sind nach den neuesten Verordnungen hergerichtet, und der Spielbetrieb kann wieder beginnen.

Herzhaft lachen und lecker genießen – unter diesem Motto geben sich nun berühmte Comedians die frisch desinfizierte Klinke in die Hand, und Agnes Danz kocht passend zu den Programmen ein bodenständiges Drei-Gänge-Menü. Den Auftakt dieser Reihe macht niemand Geringeres als Hastenraths Will.

Er macht sich auf in die Stadt und hat nicht nur sein „Vatertags-Special“ im Gepäck, sondern auch noch so allerlei Leckereien von seinem Bauernhof für die Talbahnhof-Küche. „Ich baue ja alles an, was irgendwie Geld bringt... Kartoffeln, Lauch, Pommes und alles mit Hack“, erklärt der geschäftstüchtige Landwirt mit den blitzenden Augen, mit denen er alles und jeden durchschaut. „Ich bin gespannt, was das geben wird... auf jeden Fall richtige Hausmannskost“, lacht Agnes Danz und freut sich über ihren prominenten Lieferanten.

Beginn ist am 21. Mai um 18 Uhr, Tickets sind ab sofort zum Preis von 30 Euro im Talbahnhof erhältlich. Telefonische Reservierung und Bestellungen per E-Mail (info@talbahnhof.de) sind ebenfalls möglich. Aufgrund der aktuellen Verordnungen steht nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen zur Verfügung, und es gelten die allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln.

Pro Tisch dürfen beliebig viele Personen aus zwei Haushalten platziert werden. Sollten weitere Freunde oder Bekannte auch die Veranstaltung besuchen, werden Walter und Agnes Danz gerne versuchen, diese an den Nachbartischen zu platzieren. Weitere Infos unter www.talbahnhof.de oder auf Facebook.