1. Lokales
  2. Eschweiler

Eschweiler/Stolberg: Nächtliche Spritztour endet für Stolberger im Gefängnis

Eschweiler/Stolberg : Nächtliche Spritztour endet für Stolberger im Gefängnis

Nachts zu fahren, auch wenn man keinen Führerschein besitzt und dabei noch zwei Beifahrer, ein minderjähriges Mädchen sowie einen unter Drogen stehenden Kumpel zu transportieren, erschien einem Mann aus Stolberg wie eine gute Idee - bis er um 4 Uhr früh von der Polizei Aachen angehalten wurde.

In crelwiesEh fua red rtecusßBeraothdis uerwd am strorDagnmngonee nie uotA imt nciblheges neehzncenKi ae.lehtgann Dhco iulaglffä eib dme eg:anW oenvr dun hnneit anerw inerdicluhsehtec nKenineehcz a.bnhcaegtr

Eeni gneeau rbpuegnüfrÜ erd nsaIessn a,breg ssad eeggn nde jäi2rg5nhe- rFahre eni atelfbhHef urz begürßnVu einre sffeHratta rlgova. mdeZu akm eu,rsah sdsa red eujgn Mann gra inekne heerrnicFshü ha.t Der aFerhr udewr stonmnegemfe nud pteärs in eine tanslatHfat .gbhrtcae

ineS iäg-3hje4rr hBifraeer atdns renut mde Eisnlfus nvo tgnleuäsbtBn.mteiu eEni lkeien ngeeM cthaRsugfi adnefn ide mteeBna adnn chua nhco ni mde eg.aWn engorD udn eanWg uwdren gtlieteershs.lc Die unlsdeeniictrechh nktecehnzuenAio awren rvo gTaen ni genBlei hgnseloet nodew.r itM im Aout aßs cnho ine -h5erjgisä1 Mnceähd, ads die eatmBne uz rhnei lrtenE .ctnaerhb Alel deri kommen sua lSrb.goet