Eschweiler: Nach Geschäftsschluss überfallen

Eschweiler: Nach Geschäftsschluss überfallen

Unmittelbar nach Geschäftsschluss ist am Samstagnachmittag die Angestellte eines Bekleidungsgeschäftes in der Grabenstraße von einem Unbekannten überfallen worden.

Mit einem Messer hatte der Täter die 33-Jährige bedroht und die Herausgabe von Bargeld erpresst. Die Angestellte wurde leicht verletzt. Der Täter konnte flüchten.