1. Lokales
  2. Eschweiler

Eschweiler: Nach 34 Jahren: Kai Schiffer knackt Carlo Thränhardts Hochsprungrekord

Eschweiler : Nach 34 Jahren: Kai Schiffer knackt Carlo Thränhardts Hochsprungrekord

Fast schon unglaublich, was die beiden Springerasse Thomas Vogel und Kai Schiffer für den FC Germania Dürwiß für Ergebnisse einfahren: Den Anfang machte Kai am Samstag bei einem Wettkampf in Gladbeck, der laut Trainer Frank Bierther „ein ruhiger Ausklang der Trainingswoche” werden sollte.

hcoD swa rde gnjeu Hrgpchenorsi trdo o,bt arw lvie r.hem riWeed mieanl chfatesf er ,se eeins tser lüihrkzc evsesrretbe ihnölcprese sittnugleesB afu 290, m ohhc zu seuhc,brna motiw er auf atlPz iewz edr omamnten ni ndheatscDul gernepgsnenu öHnhe edr duiJencgnhle etetl.kter ehrM co:hn rE elletts end odsiekKrrre für die iRoneg ncaheA e,in erd tise 1975 ovn eknmei rnernigege sal loaCr rhtnhadräT aehentgl dwr,i edr in eensir eiweernt abahLunf hnimmire arpeerotEmsiu wde,ur seowi aelng Zeit den kaltHneleedworrl mi gprnHoshuc .hleti Bemi esneheadncßlni eVcur,hs dne sekrKiroerd zu hrec,enb icretthse Kai jhecdo knp,ap ibowe re niee ereietw cighiöelMkt azdu ibe dne sneetchuD eheeisrfnMactts aehbn dirw, rüf edi re ishc asl eetrrs raeenmG tbrühaupe Zwtq.eueezrliaiifi gTea täreps leang ide rsüwsDeir fuoneHnfng fau dne celnuhrSt sed nclJihgedeuAn- homTsa go,Vle edr vor tsrfneoihcW oshcn eeni tolle eWtie im rpstneuigW mit 711, m lrezeeti nud shic nun in lseeW meib ti„rnnnetonalIea Srrnpgie eint”Mge dem siDrgenrpu tem.wide Am ndEe ndats red ueen drrkisoeKre nov ,4215 m, otimw soThma ned 9917 steaelufgtnle mu tsfa 04 titeZnerme oürbbet nud isch uhac ewi sien elVnkrleeioseg iaK rfü ied tneDuecsh rnetfhseiaetcsM in mlU ilf.uaqiezeitr