Aachen/Eschweiler: Mit Nacktbildern erpresst: Freispruch für 48 Jahre alten Gabelstaplerfahrer

Aachen/Eschweiler : Mit Nacktbildern erpresst: Freispruch für 48 Jahre alten Gabelstaplerfahrer

Der 48-jährige Angeklagte ist freigesprochen worden. Die 5. Große Strafkammer am Aachener Landgericht sah es nicht als erwiesen an, dass der Gabelstaplerfahrer aus Eschweiler zwischen 2012 und 2014 eine damals erst 15-Jährige aus Bochum mit Nacktfotos erpresst und mit der Drohung ihrer Veröffentlichung zum Sex gezwungen haben soll.

In der Verhandlung verstrickte sich die Zeugin, so hieß es im Urteil, zu sehr in Widersprüche, so dass nicht eindeutig geklärt werden konnte, ob das Mädchen damals nicht doch freiwillig einwilligte. Sie hatte den Mann über ein Chatportal kennengelernt, hier machte sich der Betreffende mehr als 20 Jahre jünger und stellte ein entsprechendes Profilbild ein.

Als er dann die anzüglichen Fotos des Mädchens bekommen hatte, soll er sie damit erpresst haben. Das bestritt der angeklagte 48-Jährige über seinen Verteidiger Osama Momen.

(wos)
Mehr von Aachener Nachrichten