Eschweiler: Mit Gullydeckel Schaufensterscheibe eingeworfen

Eschweiler: Mit Gullydeckel Schaufensterscheibe eingeworfen

Unbekannte Täter haben Freitagmorgen mit einem Gullydeckel die Schaufensterscheibe eines Drogeriemarktes in der Otto-Wels-Straße eingeworfen.

Vermutlich zwischen 06.00 und 06.30 Uhr entwendeten sie mehrere Zigarettenpackungen und entkamen unerkannt, berichtet die Polizei.

Ebenfalls noch keine Täterhinweise hat die Polizei nach zwei Wohnungseinbrüchen in der Friedrichstraße und der Quellstraße. Bei diesen Delikten kamen die Täter durch Aufhebeln einer Balkontür beziehungsweise eines Fensters ins Innere und fanden an einer Stelle Bargeld.