1. Lokales
  2. Eschweiler

Michael Opoczynski liest in der Buchhandlung Oelrich & Drescher

Lesung in der Buchhandlung Oelrich & Drescher : Ein bisschen wie bei Robin Hood

Es ist wie ein moderner Robin-Hood-Krimi, das erste Buch von Michael Opoczynski, das der Autor jetzt in der Buchhandlung Oelrich & Drescher vorstellte. In „Schmerzensgeld“ trifft ein Ermittlerteam mit äußerst unkonventionellen Methoden auf Finanzhaie, die glauben, sich nicht an die Regeln halten zu müssen.

eDr Aurot awr hmer asl 20 ehraJ ngla iLerte und rroMdotae rde gSnD-eZdnFu ISW„“,O ow er icsh mu dei tReehc rde knleien Lueet ürem.ektm Dcrduha und als uortA ilrzhehreca hrcücSaebh udn gRabeter sti er eienm enßgor liubumPk etn,abnk os asds dei geusLn nllsceh ukafaurtesv rw.a ngE htsluebt awr edi ugluadhBnnhc na meesid Aei,rnmbdiK- red siialschkum vno ansitPi .HP. rhlelücS tgteeilbe u.ewrd

reD teser Fall rthfeü ufa eid retähF erine anra,tbkPvi dei jnhrleaga eirh nndeuK egetplrl a.ht Dabei ttra ine e,eusn riaöuceehehnlgswß mEtrremlittea fua dne na,lP edi fescsthlGlea frü lvneltneikuonone ahnß.Meamn Dsa„ dsin lgufafieänul uarenF und nMernä tim aeBo.roOmNinirfgot--alt rhI Eegszitebitna sti tdor, ow edi ezPolii halocmst sti.

rIh lZei its gUitiekehtrecgn anekfuc,ed dei Tterä snsfae und esi ni rde tnkfilitcÖeehf sonßt,l“elleb lrrtekäe aeihlMc ospinOcy.zk eiSne unncgAbehr tim erd nB-aenk dun nwziFn,late tsets mti emien ngAenkwuzeinr, tob einne nesdenanpn nbedA nud amk uepsr an iebm ihEselewcr .lkbuPimu