1. Lokales
  2. Eschweiler

Stadtverwaltung umstrukturiert: Michael Effenberg leitet Ordnungsamt, Axel Johnen Feuerwehr-Amt

Stadtverwaltung umstrukturiert : Michael Effenberg leitet Ordnungsamt, Axel Johnen Feuerwehr-Amt

Kaum ein Arbeitsbereich in der Stadtverwaltung ist bei Nachwuchskräften so beliebt wie das Ordnungsamt. Das hat damit zu tun, dass hier vielfältige Aufgaben warten, die weit über das in der Öffentlichkeit vornehmlich wahrgenommene Knöllchenschreiben hinausgehen: Die 43 Mitarbeiter des Ordnungsamts befassen sich neben der Verkehrslenkung und der Überwachung des ruhenden Verkehrs mit Gewerbeangelegenheiten, Lärmschutz, dem Bestattungswesen, der Verfolgung allgemeiner Ordnungswidrigkeiten, der Einleitung des Verfahrens zur Unterbringung psychisch kranker Menschen, Waffenangelegenheiten, dem Marktwesen, Ausländerfragen, Staatsbürgerschaften und öffentlich-rechtliche Namensänderungen, dem Obdachlosenwesen, Tierschutzfragen, sowie Aufgaben des Bürgerbüros, des Einwohnermeldeamts und Standesamts. Bis vor kurzem zählte auch noch die Feuerwehr dazu. Doch deren Aufgaben sind inzwischen so umfangreich geworden, dass die Feuerwehr nun in einem eigenen Amt geführt wird: dem Amt 37. Korrekte Bezeichnung: Amt für Brandschutz, Rettungsdienst und Bevölkerungsschutz.

Dre nnege nsaiaZbtmureem tut dsa kniene hrbAb,uc btnnoee ide Letrie rde beedin Ätrm:e echliaM renegfbf,E ,41 hat lsa Lrtiee dse Omgdssnuentar nisene raTjum„“ob dfge.nneu „asD nOsnurgtdam ltieb man dreo man hssat .es Für chim sti se dsa cnösseth mAt h!ü“puabetr reD n,nMa dre 9919 eneis gnuiAlbdsu ieb rde ttSda gn,neba hcis na erd HF ürf den hgnoneeeb itnDse ifeiziqartule nud tich„n ne“reg nnebe med sargdnOunmt ahcu aedrne eibsbiereAhtrce nr,ektnneelne aht in ascSah lsengE isnee gBbneuss„z“tete üfr end Job des tlenteersdrveenlt setsterlAmi fegu.nend

rDe 3-äeh0Jrgi hat iresetb nsei rSülertibacirketumhpeksb im nnumOsdgtra g.acthme ahNc nenieig hrnaeJ im loatsPmarne mats atinoufliQika rfü nde oneeebghn eintsD sit er tesi 1072 üfr eid knskuVlhngeerer sitdguznä. nUd i“enbbe„en sathhrfdeeinecillc ewFeernrmhaun bie der einlfeiwgril W.ehr Bdese„i disn ebsenst liefetzqiariu snneeM,ch dei ni ewlhisEecr eewvzrltru sind. ennde edi taStd auch canh lhncuDsssetsi inhtc leag tsi nud eid hcau nhca rniedbeaeF eirnh fuerB hcno bele“;n sgat tneerDnze tfaSen Kraeve. Udn tüeemeiBrrgrs uidR Brrmaet retttshrc:unie Es„ tha shic mmeir dwreie ät,bhwre iegeen Leuet an rnaFgsuuenügfhba r.nehref“zunaüh

nI ansüaFegnrfbguhu nheerrfa tis der na,nM erd dsa eun efegseahfcn Amt 73 tieel:t raBdrtna lAex no,Jhen tesi arnehJ fCeh erd hEilewrces h,urrweeFe red huctmlhaatnipe imt ihern unrd 80 nerftäK iew ahcu rde rifw.elnilegi Auhc er tis ien w“än„,Eecsgeihg siet 1899 ebi erd tSatd hriEw,lcsee voisaeebltr tikkaraP eib nde erehBeersuwfrfuen ni lbMngdc,haaeöchn ahnAec dun lK,ön irielaiuzefqt hics 0302 rfü den onbngeeeh stni.eD

heclgitZie tmi hi,m mi nsleeb nagLge,rh enanbg lauP sVorlhehern-tpeCti isene libsAuungd ni cEsl,ehreiw segti 2005 ni ned gehneeonb sntiDe a,fu matceh rkaatiPk ebi ned weerhneueBusefrrf ni hcna,Ae olsDdfrseü ndu Knöl dnu arw telzztu trertneleesdrtvel r,heceltiWa hee re nun rttretrevlneseled iteLre des euenn Astm 73 d.wure tSnfae ßPeur trstuenztüt lAxe Jhnnoe las eerevrnertsttdlle Lreite erd rngliwieilef eehrwuF.er

iDe„ Aoegnfdnnuerr na eid ehWr idsn in den enttelz erJanh nmreo “setge,negi ttnobe gmütrerBseeir dRui aBrrtm.e iSehe ads iets der begDusiurr ot-ahesadLpv-eeaKrrPtao ni nde Fskou kgüctree Tmahe gtsnVciaesit.elhruhtrsnae Und cauh rde swngraaeVu,audtnlfw chnti run mi l,srnnaesoweeP tsi :nghsewace Dtezire ssmu eeni unee ltireDerhe ahesfcbft ewndre. uKtnstokn:ep enie pepnka emtrloDliieilverni our.E iDe„ lteheeDrri ibtgs‘ chitn onv erd gSt,n“ae gsta Jnhe,on d„sa sit eein mroen meloxekp hgigleeetAnne und ssmu iuoaetwepr sabeuhegnersci “.enrwde

dnU derje Bnagra,atu rde im shuaaRt etig,enh ussm ovn enJonh urten cdsnaezeshBuntrakpt ügfpetr dnu getanebges dwen.re Zur Egntsuatnl edr Wrhhüenfugr ist besaldh oPralesn mvo mnanrOtgsdu sni mAt 73 ls:cgheeetw um wessebpslieiei eid nAcnnrebeuhg frü teizessfäHnil zu .amhcne aBrermt tis otlsz f,adrau sasd ied tzeussetRnäniget in whisrcleEe nov inengee tnreäKf gnreeafh rdewne dun htinc an dnreFaeimrbet rgbeneve .dsni „nUd os aelng ihc mi tmA bin, telbib asd hacu .o“s