1. Lokales
  2. Eschweiler

Einsatz an der Villa Faensen: Mann erleidet schwere Brandverletzungen

Kostenpflichtiger Inhalt: Einsatz an der Villa Faensen : Mann erleidet schwere Brandverletzungen

Ein Mitarbeiter der Villa Faensen hat am Donnerstag Brandgeruch bemerkt und in der öffentlichen Toilette einen Mann in den Flammen liegend vorgefunden. Die Brandursache ist bislang unklar.

nEi Mebiratreit der lVail neasenF an dre Mrßeasiraten in Eerhlsiwec tah ma gosennonmtreaDrg enie sagurgie tEgencnkdu cgmeha.t Ltau teEiriwlrnuesatFz-hreee rtCahiins aHkae aehtt er egnge kzru hanc 10 hrU dcnhuagrreB im aHus reebtkm nud eni euerF in erd ihtnelfefcön ltTiotee mi Kcbeleeherril sed eussaH thme.gacaus

nI end emmnaFl alg nie n,Mna der isetebr hewestcrs Verrnnbgneneu an nde eeBinn tat.he Dre irttMraeibe tezest soroft nieen lrehrcueFeös eni udn tamerrilea die erFewre.hu Die etrück tim mniee rboGeguaoßft an, ueedraßm eaknm trzNtäeo nud ewRusngaetgnt zur rs.Maaßtirene

rDe hrcwse vtlzteree nMan uewrd mit mde teggatweusnRn rzu iU-ukinilKmn cnaheA ni ied rneunVrernieguhbrgics era.hbtgc Im saEntiz warne dei eHtwah,upca die Lsgczüehö ettdaimt,St ürwßiD, Reöh dnu Bohl.