1. Lokales
  2. Eschweiler

Einsatz an der Villa Faensen: Mann erleidet schwere Brandverletzungen

Kostenpflichtiger Inhalt: Einsatz an der Villa Faensen : Mann erleidet schwere Brandverletzungen

Ein Mitarbeiter der Villa Faensen hat am Donnerstag Brandgeruch bemerkt und in der öffentlichen Toilette einen Mann in den Flammen liegend vorgefunden. Die Brandursache ist bislang unklar.

iEn ebirtretMia dre Villa Fneasne an rde eriaeraßsMnt ni lhrwEeicse tah ma mngDaeogsrontnre enei esugrgai dtkngcuneE cht.ameg Luat i-lrreeerzeEatwentFhius aCniitrsh kaHea ttahe er nggee kzru nahc 10 rUh nBragcedhru mi auHs rtbmeek nud ien eFuer ni der nctöenihflfe Toeilett mi eecrhlreilKeb des uassHe amgucteash.

In edn eFmanlm lag ine nMa,n red trseibe ehtcwerss bgnnereeVnnur na end enenBi tt.aeh eDr bMiietterar tezest torfos nenei uFeehölcrres nie und atrieemalr eid hee.rFuewr Die krceüt mit emnei utfGorabogße ,na aßedremu nekam zNorteät ndu ggwantesRuetn zru rtnrMßse.aaei

erD crhwes teetevrzl Mnan duwer tmi edm waRetnegsugtn ruz nmnikl-iUiKu hncAae ni edi ieVigcneerbgursuhnnrr ehb.cgrta Im zntEasi erawn ide p,aHwetuhac dei süehözcgL dmaSt,ttiet iDüwßr, Röeh nud ohlB.