1. Lokales
  2. Eschweiler

Königsbenden-Cup des FV Eschweiler

Kostenpflichtiger Inhalt: FV Eschweiler : St. Jöris gewinnt den Königsbenden-Cup

Als willkommene Vorbereitung auf die anstehende Rückrunde wurde der Königsbenden-Cup des FV Eschweiler vor drei Jahrzehnten aus der Taufe gehoben und hat sich im Laufe der Jahre vor allem zu einem der beliebtesten Hallenfußballturniere der Indestadt entwickelt, denn während auf dem Platz in der Eichendorffhalle der Kampf um die runde Filzkugel tobte, wurde abseits bei Kaffee und Bierchen geklönt.

Enmei hcwi ads lncheLä ma ngnaotS agr icthn rmeh uas edm sec,ihGt nedn canh eimne loeifrhcgrene gvenrio Jrha estezt asd Tema sed S.t Jrseirö teneVirndosz udiR nBsitit ninese urhTpgumzi oasnlth oftr nud leoht cihs achn menie Jhar usaeP zum teevinr aMl end nelaropkadW des FV eElhrsc.iew

hNca drei nnedueVgro-nrSie ngeeg iahRaenn Lohn ,(2):1 edn CS 1192 rgreeB rPueß 2 2)(:,0 den CS 2918 mNri 6:4() dun ineem etdesnnchUine gegen akelF agrrteBh 1)1:( zog das eTma ovn aeirnrT efWdrili ioswiLsk trhunigdeen nsi ableifnHal ien udn cshssim gebGraest VF wcrielesEh nhca etrmha apmfK hcdo voäsenur mti 0:2 usa edm .ierrTun mI Feinal aterwte eRnaiahn ,heEceisrlw ied hisc ni hrire uGprep ngeeg end SV reBinig 3 )4(:1, ied SG lSbegtro 1/01999 2 ):1(3 dnu ned LfV bacÜh Bhoeclsn 5)1:( dutresehtzgc aht,et edlhicgil ebmi 70: gnege end VF Eeswehcril edeFnr eßil.

hoDc cauh mi nliespEd um ned dKCnueöbspignn-e gab se rfü dei aneRniah shntci uz nl,hoe S.t riösJ ietgse cutlihde mit :51 dun ofgetl msoti jrhiVrrsoegasee Rnahnaei hnLo uaf den rTotnruinhre. Ptlaz edri gngi na den FV rseEhcweil (31: egnge ekaFl rehBg,a)rt der areb orv llema imt mde hemrahincnso aVfuerl eedsis nuaTeriontnssrg erhs zfrdeeuni ensi rdte.uf

akDn eienr ihenurg Pffeie dre drthScrhcieesi eltumH ef,rBi ertGe etDds,me alikousN nrdéA und enéR ltSlo wioes der entfkeerp Teogronrinruniaista nrtue red itegLun nvo acLu lerMlcia nud aasiMtth aHfn dwreu rde 03. euCK-innenpgdsöb uzm ngudppezbrianBeu-eanH ürf ella knitvAe dnu ue.Zsaurch