1. Lokales
  2. Eschweiler

Kurioser Autounfall an Liebfrauenschule: Klassenzimmer größtenteils repariert, Kosten bis zu 30.000 Euro

Kurioser Autounfall an Liebfrauenschule : Klassenzimmer größtenteils repariert, Kosten bis zu 30.000 Euro

Vor knapp zwei Monaten waren die Augen der Schüler und Lehrer an der Liebfrauenschule groß, als plötzlich die Front eines Mercedes die Mauer eines Klassenzimmers durchbrach. Ein teures Missgeschick, das in den Herbstferien nun größtenteils behoben worden ist.

mA oMegrn eds 6. tSrpebmese tah csih na edr lhniseBfciöch eacuerbheusnfilL vor nbitegennsrctUrih ien sokeruir nallfU gneitree, bei mde edi rtuMet iesne lhrsüSce mit rhmie raghezFu sad erelcdgnSäzuth wsieo ied Meuar esd bauNuse dhcrbauhrc nud eenni tthcrsUmeraurin ehcwsr .scehdtiägbe checGerilüsilkwe dwrue enmidna eterl.vzt

hneWräd der stfebreiernH disn unn ied pbeteareraniautrR obvreerntgaien wed,ron wie lSetulcihre eCstnar ieGr ufa reaAnfg hbciee:trt „Die erngsnunneaIin sde sleresumKnasa tsi gessbehs.cnola asD ekaweuMrr edrwu enu eihct,rrte eid änWed tvzeptru dnu rheegsi,cnt eeun rpzeiöreHk eruwnd aibgeut"n.e Der nuelmsasrKa tehse seit Mnagot eeiwrd rfü edn nictUerrth urz ünu.rfeggV eDi neernruuEg red nWrgää,dmemum dre elVdeiunrgk nud der gZaannuela dewre dgaegne onch ieiegn Weonch ,redanu ad noch rtaeiMinael lltetsbe uhzeseigibweesn tgnerifaegt ednrew tesüm.sn e„Di oekeGamsntst edr nngeSarui eredwn icsh szhencwi 0050.2 udn .30000 uoEr e,beewg"n hslicdtre aetrsCn ei.Gr