1. Lokales
  2. Eschweiler

Eschweiler: „jUSi” bieten Soul-Pop voller leidenschaftlicher Gitarren und mitreißender Tiefe

Kostenpflichtiger Inhalt: Eschweiler : „jUSi” bieten Soul-Pop voller leidenschaftlicher Gitarren und mitreißender Tiefe

Deutsch-spanischer Soul-Pop von „jUSi” steht am Sonntag, 1. Juni, auf dem Talbahnhof-Programm. Zwei außergewöhnliche Musikerinnen haben sich gesucht und gefunden: hinter dem Soul-Pop-Duo stehen Jutta Keller, eine der herausragenden Gitarristinnen der deutschen Musikszene, und Sibylle Laux, die mit ihren Projekten „Kick La Luna” und „Lunazul” mehrfach den Hof und Ballsaal in Aachen füllte.

bA 091.3 hrU tesllt dsa uoD enis esutesen shicemsikaslu rektjPo im uumtltKuerzrn rov - cmlnähi ieesn eardunben CD itm dme ricrahtspnagmoem tTlie .eDnsL„”o uaf zoeennKntbürh onsch eiclvhaf trbeope,rn ineriienagzgt ahtischespdcnuse-n SlPp-oou aht sda tkasre uuD-nrFoea mi tuSiod sfoeollpnrsie cwtetleeetiiw,rnk fnervteier udn imt afthnhmean tedeuhcsn rueniksM eliv p.liteensegi Im Tfolhanbha enwred nreut eeradmn eid eznh nnkeigotoieioEnpsm des uenen sAulmb edr inbdee ukmriPonfisernine so uz nöher sn,ei itm rze-tsaaiimjggz mlSitseumo dun nweshcrruvenleabe icntfelldiasehhecn erintäkenrlGagn dühnrrbee ndu enrßtedi,mi citehl dun ocdh nvo iöwrgnhuhencle eef.iT