1. Lokales
  2. Eschweiler

Invalidenverein Eschweiler ehrt Mitglieder

Invalidenverein Eschweiler ehrt Mitglieder : Besinnliche Runde und Rückblick aufs Jahr

Zu einem gemütlich-besinnlichen Zusammensein hatte der Invalidenverein Eschweiler seine Mitglieder eingeladen, um das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen. Im Röthgener Burghof fanden sich rund 100 Feierwillige zusammen, die zunächst zu den Klängen von Norbert Bree bei Kaffee und Kuchen in den Nachmittag einstiegen.

csnnißdehelA lnegtof turne erd eggiitnuleB red resdtvelntrneltee entrBisreimrüeg lnHee pdaheeniutW die bheueannigrJ.url Frü ffnü rJaeh iMcfalidthtsge nehamn Anna dun Egon öedGnlr, zaFrn M,llo maWli ,lleNes liWli mcrSöeh nud ithlaEebs leTnieh die rnedUnku egtne.eng ebrÜ enzh eraJh cgitltsaMiehfd teenufr scih udzem iriSgd ltnoeHisl ndu eeelHn rostP dun bereits tsei 15 aeJrnh tsi eGtar osminS ksviaet iigl.edMt

caNh edn ozeiienflfl nnrehEgu legtfo ide rtees neu-no.rRVgsslued eeensedcVsthri Peseir, nudraert eW,in rcehBü nud ücefrhelhnKe, dnfane iher eh.embArn shesriucklMai aromgpuPmnrtk erwna nenbe taellneihtnArreul eeBr eid -irrggeeS.ntsharB Der ohCr teitmsm auf ads chwehncieatlih eFts n,a ehe die zetwei Rndue edr slrgnoVue fgtleo. eDr dVsoarn,t red cnoh in red choWe die negAnriesmtulegd des .1 ztVnrdeneosi uz teavkrnfer eth,ta ntdkea dne cdnhupnerKnese und end rHefe,ln edi am dnVaober glfießi iebm abAufu efelhong .tahent dZuem tfeuer man s,ich asds ads schi edm dneE eeidgnne ahJr üfr dei iMeldrtgie reiedw rnnhoiFs dnu elkesgtiGeli trgbhcae hte.ta wiZe egrößre uüsgAefl unwedr rnonmmneuet dnu die lnectimnoah sideerMamgmutnierlvelng trnpgeä sad eeinsreelbV.n