1. Lokales
  2. Eschweiler

Triathlon für Kinder: Indeland-Trikids geht in die dritte Runde

Triathlon für Kinder : Indeland-Trikids geht in die dritte Runde

Einen Tag vor dem „großen“ Indeland-Triathlon kann auch in diesem Jahr wieder der Nachwuchs in den drei Disziplinen Schwimmen, Radfahren und Laufen antreten. Der Indeland-Trikids findet 2020 zum dritten Mal statt.

Nach dem großen Erfolg in den vergangenen beiden Jahren wird es auch 2020 einen Kindertriathlon im Rahmen des Indeland-Triathlons geben. 144 Plätze in vier Altersklassen stehen zur Verfügung, und diese waren bei den vergangenen zwei Auflagen sehr schnell vergeben.

Wer also am 20. Juni, einen Tag vor dem „großen“ Indeland-Triathlon, beim Indeland-Trikids dabei sein möchte, sollte sich schnell einen Platz sichern. Teilnehmen können Kinder zwischen 6 und 13 Jahren, die je nach Altersklasse in vier verschiedene Gruppen mit unterschiedlichen Distanzen eingeteilt werden. Start und Ziel des 3. indeland-Trikids befinden sich im Freibad Eschweiler-Dürwiß, von wo aus es auch auf die Rad- und Laufstrecke geht.

„Wir freuen uns sehr, dass unsere Idee, den Indeland-Triathlon auch für den Nachwuchs zu öffnen, in den vergangenen Jahren auf solch große Begeisterung gestoßen ist. Und wir hoffen, auch 2020 wieder viele Kinder für den Sport begeistern zu können“, erzählt der Schirmherr der Veranstaltung, Landrat Wolfgang Spelthahn.

Da der Indeland-Trikids vor allem dazu dienen soll, den Kindern den Spaß am Sport zu vermitteln, erfolgt die Veranstaltung ohne Zeitnahmen. „Im Vordergrund stehen erste Triathlon-Luft schnuppern, Spaß haben und ankommen“, sagt Wolfgang Spelthahn. Deshalb erhält auch jeder Finisher ein T-Shirt, eine Medaille sowie eine Urkunde.

Die Anmeldung ist unter www.indeland-triathlon.de möglich und kostet fünf Euro.