1. Lokales
  2. Eschweiler

Hochzeitsbaumpflanzung auf Wiese in Eschweiler

Hochzeitsbaumaktion auf Wiese bei Hehlrath : 29 neue Glücksbringer für Frischvermählte

Ein Brauch, den wohl jeder Eschweiler kennt: Im Jahr 1980 wurde die alte Tradition wieder ins Leben gerufen, bei der neue Ehepaare zum Symbol ihres neuen Lebensabschnitts Bäume pflanzen. Erst im Stadtwald, später auch an anderen Orten und am vergangenen Freitag auf einer ehemaligen Nutzwiese am Rande Hehlraths.

eiD mBuäe engatl ni red tiknean yeholotMig nhocs sla tzSi erd Seeel sde hsecMnen nud lsa renK,rribgidne saw uz med Bhcaur eüfht,r edr uteeh hcno gblete wird. Über 1005 Bumeä urwdne ni dre dsntaIdet tela.zpfgn

iMt eaflSuhc dun tmfees wScuhrhek stüsr,egeuat zpatnlfne dei 29 raPae die eivtbreoenret Obemstäbu im Bneod eni dnu eißnste imt eienm inlkene phScsna n,a den Reén nonttCsiia las eästPnr der adStt rhicEeewsl mi kcäpeG teht.a Mit den äBnume, zu nnede llofa,pHze le,zibHnro ogVlkerhisce udn nreSipeigl ö,ehrnge llos fau dme deFl enei eertteGswiaflah neeetsnht dnu ide iseihhecm wTrtliee gevnre.ors ceb(h)⇥