Eschweiler: Hehlrath jubelt nach dem Finale

Eschweiler: Hehlrath jubelt nach dem Finale

Sie trafen gleich zweimal während des Turniers um die Hallenstadtmeisterschaft der C-Juniorenfußballer aufeinander: die Teams der Sportfreunde Hehlrath und von Germania Dürwiß.

In der Gruppenphase trennten sich die Sportfreunde und die Germanen 3:3-Unentschieden, bevor beide gegen Falke Bergrath gewannen und auch in ihren Halbfinalspielen erfolgreich waren. So kam es im Endspiel zur Neuauflage des brisanten Duells. Und diesmal hatten die Sportfreunde nach umkämpften zwölf Spielminuten mit 3:1 die Nase vorne.

Damit holten die C-Junioren nach den F-Jugendlichen die zweite Stadtmeisterkrone nach Hehlrath. Jeweils vier Titel heimsten der FC Germania Dürwiß und SV Falke Bergrath bei den Jugendfußball-Hallenstadtmeisterschaften ein. Die jüngsten Stadtmeister tragen jedoch schwarz-gelbe Trikots! Bei den Bambini triumphierte nämlich der SC Bewegung Laurenzberg.

Mehr von Aachener Nachrichten