1. Lokales
  2. Eschweiler

Eschweiler: Gut gerüstet gegen Unwetter

Eschweiler : Gut gerüstet gegen Unwetter

Die Bahnunterführung an der Heisterner Straße war meterhoch mit Wasser vollgelaufen. Der Fahrer eines Pkw, der im wahrsten Sinne des Wortes unter der Brücke abgesoffen war, hatte sich gerade noch durch die Heckklappe retten können.

ehalsZol äresuH in gnaz ieershclEw efenli llvo .eWrsas reD dahasehccSn nggi in edi nni.leioMl erD 7. ulJi 9991 hta nisee ldeBri htra.eissnlen iEn so ennnterga rearegrdnthJeuhn tateh eErlsechiw ic.sheumghte sAl nru ine Jahr psäetr nei cläihhnes tenewrtU uerten edi ttdSa tneur assreW estet,z wra der artelguVwn dun dem dvsresabWearn efiEl ruR EWR)V( ,rlak dssa rdinnged fsngnuebrlHddaa e.tnadbs Nnu tah eclrhEewis ninese aucewohrHsshzstc nuurdm .gsuabtuea tMi dme igEbnsre ist nam idz.nfuere cLeliihgd ine eklisen lorePbm tigb se. naM„ tsehi ja gra ci,hnt asw riw esall tagcehm .bnaeh saD its aj lelas icrhrsitenud vbrutae drenwo”, stga rgtsrümeieBer diuR .mterrBa Dei tihvrmcneliee uSceh ahnc nnguknrenAe tsi gbcrteite.h dRun 7,2 iMieollnn ruEo rwdnue titvrni.ees