Eschweiler: Fußgängerin beim Abbiegen übersehen: Schwer verletzt

Eschweiler : Fußgängerin beim Abbiegen übersehen: Schwer verletzt

Eine Fußgängerin ist in Eschweiler am Dienstagabend von einem abbiegenden Transporter erfasst worden. Sie erlitt schwere Verletzungen

<

p class="text">

Der Unfall ereignete sich nach Angaben eines Mitarbeiters der Polizeileitstelle kurz vor 18 Uhr an der Ecke von Jülicher Straße und Gasthausstraße im Stadtteil Dürwiß. Die 56-jährige Fahrerin des Transporters hatte beim Linksabbiegen die über die Straße gehende 63-Jährige übersehen, die zu Boden geschleudert wurde. Die Verletzte wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht und dort stationär aufgenommen.

(red/pol)
Mehr von Aachener Nachrichten