1. Lokales
  2. Eschweiler

Eschweiler: Funken feiern „ihren” Marco bis in die Nacht

Eschweiler : Funken feiern „ihren” Marco bis in die Nacht

Es war die zweite wichtige Wahl für Eschweiler innerhalb von vier Tagen. Für manchen Indestädter sogar die wichtigste. Und das Ergebnis lautete noch deutlicher, als der Wahlsieg des Bürgermeisters Rudi Bertram am Sonntag.

Dre nsaszunahrPiscshlwue eds Eserlhwice tKoelsiankservaem tmimesbt cMaor emimZrnanm urz neuen ioä.lttlT Dre tZeärrek dre KG -oAkee-rtnReeiluntlFir hetrlei llea etnmiSm am owahbenticdtM im eKltnumuutrzr nfhTaolahb udn olsl sla raocM I. rIhrmi.neege ruz teeSi osll in der nesisoS sanH liiWl uhtH shtnee - als nrtermmZeeniie.eso nrdWähe mi Tobhnafahl restibe ieetegrf e,rdwu arettew vro dre Trü die acurn-SeFh:nk ied nniasezpügSeml edr enuknF ndu dre willeirFiegn hree,rwFeu neei nodgbnAur der oneenFeamrraptrtf udn dre emseatg eorwß-iet sDso.eiTr entüzuifkg Tltoläti dweur schißilechl tmi enmie tsirhiscnoeh ugwnerFeeearwh zru gzuPiferor,bhnn rde ättGttases r„Zu sdAhutne”t,lec ecg,rthba wo bis psät ni dei aNcth eeitereiewgtrf rudew.