1. Lokales
  2. Eschweiler

Eschweiler: Feuer im Waschraum: War es Brandstiftung?

Eschweiler : Feuer im Waschraum: War es Brandstiftung?

Mehre Löschzüge, Rettungswagen und Polizeiautos sind am Mittwoch in die Gartenstraße ausgerückt. Aus einem Haus mit mehreren Wohnungen war ein Kellerbrand gemeldet worden. Die Wehrleute konnten das Feuer im Waschraum schnell löschen und die sorgenvoll dreinblickenden Bewohner beruhigen.

zertletV druwe .emidann Dei owenrAnh nstmesu iresagdlln tawes lgären nw,taer ibs ise rkuzüc ni rhie egnnnouWh otnnken. hcaN enagbAn erd wuhreeerF aehtt scih ßreeendib uchaR mi eahrpnsuTep brtie gcmh,tea so dass tmi ieentVarnlot rfeqtl„”geüuet nrdewe u.smset erBvo dei neewBhor deeriw rkeknezühruc kennon,t reduw rdeßmuea ni aelln nhgnneuWo dei Laqäftluuitt nseeesmg - um telezsnls,rechui ssda ishc rtdo nieek ssglciehedhceiäushtndn hacuRgesa elgematmsna .bahne poKir teimtterDile Kiiieanprzlmlio hta ide nmulngttireE oefnnaummg.e Was gnaeu mi Klrlee nentrgba hat ndu swa das euFre ,eössltau etwllo dei ielzoiP ncho thnci tnakbne g.ebne uhirmtcleV tdenhla se hsci mu daB.fgttinnurs