1. Lokales
  2. Eschweiler

Felix Wittmann holt Titel über 800 Meter

Leichtathletik : Felix Wittmann ist Nordrhein-Hallenmeister

Schon aufgrund der Meldeliste war Felix Wittmann Favorit auf den Titel der U18 über 800 Meter bei den Nordrhein-Hallenmeisterschaften in Leverkusen. Dieser Rolle wurde er gerecht.

Von Anfang an dominierte Felix das Starterfeld. Die ersten beiden Runden legte der Mittelstreckler der LSG in 56 Sekunden zurück und hielt so die Konkurrenten auf Distanz. Lediglich in der letzten Runde musste er dem hohen Anfangstempo etwas Tribut zollen. Nach 1:59,79 Minuten ging der Titel an Felix Wittmann, mit fünf Sekunden Vorsprung auf den Zweitplatzierten. Für die in zwei Wochen wieder in Leverkusen stattfindenden NRW-Hallenmeisterschaften stehen seine Chancen ebenfalls sehr gut. Mit einem etwas vorsichtigerem Anfangstempo könnte er dann auch eine noch bessere Zeit laufen.

Ebenfalls gut in Form zeigte sich bei derselben Veranstaltung Dennis Kleinen über 60 Meter. Er lief in seinem Vorlauf mit 7,86 Sekunden eine neue persönliche Bestzeit.