Eschweiler: Fahndungserfolg: Serieneinbrecher festgenommen

Eschweiler: Fahndungserfolg: Serieneinbrecher festgenommen

Dank eines Zeugen ist die Kripo zwei Serieneinbrechern auf die Spur gekommen und konnte viele Straftaten auf einmal aufklären. Im Rahmen umfangreicher Durchsuchungen konnte bei den Verdächtigen Tatwerkzeug und Diebesgut sichergestellt werden.

Die Tatverdächtigen gestanden insgesamt 13 Einbrüche im Zeitraum von Dezember 2010 bis zum 18.10.2011. In zehn Fällen blieb es beim Einbruchsversuch.

Weitere Ermittlungen ergaben, dass das Duo noch ein Auto und ein Fahrrad erbeutete. Außerdem stiegen sie mehrfach in Baumärkte in Eschweiler ein und stahlen alles, was noch zu „verhökern” war.

Ihren Lebensunterhalt und ihre Drogensucht finanzierten sie zusätzlich durch Ladendiebstähle. Die beiden Festgenommenen waren bereits polizeilich bekannt. Die Ermittlungen dauern jedoch weiter an, da der 23-Jährige und sein 29-jähriger Komplize für weitere Straftaten in Eschweiler in Betracht kommen.

Die Polizei bittet in diesem Zusammenhang nochmals darum es den Einbrechern so schwer wie möglich zu machen und sich unter der Telefonnummer 0241/9577-34401 Rat und Hilfe zu holen.