Eschweler Raphael Kamp legt sein Buch "Grenzenlos" vor

Kostenpflichtiger Inhalt: Unterwegs in eine grenzenlose Welt : Eschweiler Migrationswissenschaftler fordert offene Grenzen

Wer Migration in den Griff bekommen will, der muss die Grenzen öffnen. Zu diesem provokanten Schluss kommt Raphael Kamp in seinem Buch „Grenzenlos“, das der junge Wissenschaftler gerade im Eigenverlag herausgegeben hat.