Eschweiler: Proben vom Boden an Inde sollen Belastung mit Dioxin zeigen

Kostenpflichtiger Inhalt: Bodenproben aus dem Indegebiet : Groß angelegte Untersuchung zu Dioxin beginnt

Die Städteregion lässt an 180 Standorten in Eschweiler und Stolberg den Boden im Inde Einzugsgebiet auf Dioxin und Schwermetalle untersuchen. Ziel ist es, ein großflächiges Bild über die Belastungen zu bekommen.