Eschweiler: Anmelden für das Laufabzeichen

Abnahme des Laufabzeichens : Bei den Hamich-Runners zeigen, was man „drauf hat“

Die Hamich-Runners bieten ihren Mitgliedern und allen anderen Interessierten bekanntlich die Möglichkeit, das Laufabzeichen des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV) zu erlangen.

Bei diesem Abzeichen handelt es sich um ein Angebot des DLV zur Förderung des Breitensports. Ziel ist es, mindestens 30 Minuten – egal in welchem Tempo – laufend zu absolvieren. Schon ist die erste Stufe des Laufabzeichens geschafft. Höhere Stufen des Laufabzeichens können Fortgeschrittene für 60, 90 oder 120 Minuten ununterbrochenes Laufen erhalten. Die Läufer werden durch erfahrene Laufbetreuer der Hamich-Runners betreut und begleitet.

 Mitglieder der Hamich-Runners erhalten das Abzeichen kostenlos. Gegen einen Kostenbeitrag in Höhe von fünf Euro wird das Abzeichen an Nichtmitglieder verliehen. Der nächste Abnahmetermin ist Mittwoch, 5. Juni, 18.30 Uhr. Treffpunkt ist das Vereinsheim der Hamich-Runners im Willi-Fourné-Sportpark (An der Dostel 2, 52379 Langerwehe, gelegen zwischen Hamich und Heistern, dort jeweils ausgeschildert als „Sportplatz Wenau“). Um telefonische Voranmeldung beim Lauftreff-Leiter Dieter Kraus wird gebeten (Tel. 02409/1040).

 Weitere Informationen zur Abnahme des Laufabzeichens und zu den übrigen Angeboten der Hamich-Runners gibt es im Internet unter www.hamich-runners.de.

Mehr von Aachener Nachrichten