Es geht wieder bergauf

Eschweiler (an-o/ro) - Eschweiler war zwar Ende 1997 mit 56.758 Einwohnern schon einmal größer als heute, doch die Stadt hat sich nach einer zwischenzeitlichen "Schrumpfung" wieder aufgerappelt.

nEed 8919 ewarn es 96.,955 dEne 9919 dnna 643.57 ewh.ionrEn ndU mi aJhr 2000 ndan tim 69551. rnFeua ndu ännnerM edr ten.upkTif deSeimt htge es irwede urnbDe.gfea rßteögn itlSattde edtbil sad atr,zndStmute asd Eedn 0210 fsta 02001. nwEnohrie .ltähez sE oenfgl üwßrDi 7,06(6 wieljse endE 010)2, iwleeersiW itm chüelnH dun eWhsmöhihlle 68),60( ogNbrthe 5,288() Renöhgt 164)7( dnu ide nadteIntns 5546.)( iDe kleesinnt rieOtltse nisd no-NLuhe itm Fhoorenvn 787)( und .tS irsJö öeeBgg9i8.vs0um)kßlrn(ä tgu netteciklw beanh ichs seit 9197 eriiKenzwl dun hterboN.g In eKelrwiizn stieg dei wairenlnozEhh nvo 4115 uaf 5,117 in rtNoebgh feil rde stniAeg von 5211 auf 2232 atswe ingerreg sau.