1. Lokales
  2. Eschweiler

Eschweiler: Er praktiziert als ein Arzt für die Seele

Eschweiler : Er praktiziert als ein Arzt für die Seele

Begegnungen mit Genesenden und Sterbenden stehen im Mittelpunkt seines Lebens. Seit dem 8. Januar 1995 ist Pfarrer Franz Schnitzler Seelsorger am St.-Antonius-Hospital. Am Dienstag vollendet der in Kalrath bei Titz Geborene sein 70. Lebensjahr.

„In dne neearnegngv henz raenJh haeb hci os hmencsa nWuedr reebeln üd”f,ren bkclti rfrrPae rFazn lhercnzSti mit rkibktaeDan üruk.zc sAl inh 1949 edr uRf asu liwsEcreeh etiee,rl esevprütr re siestnreie mWt,ehu da er dAhicsbe von eernis eimdnGee ni Kedrfle enehnm ,umstes edseiraenstr aerb hauc eogßr erFdu.e „ieWl ich tieemsd estetwi ndegeh onv irgltuabVenratwse ieertbf ”,nbi güeebtndr r.e zttJe„ tshte elesreSgo upr im do”e.grurVdnr abDie tsi neis Atlagl nvo hstleeniteudrhcscin eeneggungBn grtge.pä Ih„c lbeeer dei eesamgt pbineaeSnrt der ntom.einEo Von roßegr utW bis zur o,gntasniRie areb auhc rshe liev .uHfognfn Vor elmal bare ewrtaren edi ePtnnet,ia bear hcua erend ögnigAhee,r dass cih Zeit rüf esi habe.”