Eberhard Büttgen als Vorsitzender des Vereins Propsteier Wald bestätigt

Mitglieder schenken Vertrauen : Eberhard Büttgen als Vorsitzender des Fördervereins Propsteier Wald bestätigt

Bei der Jahreshauptversammlung des Fördervereins Propsteier Wald e.V. wurde der Vorstand neu besetzt und Eberhard Büttgen als Vorsitzender bestätigt.

Des Weiteren wurden Veronika Frings als 2. Vorsitzende, Hans-Gerd Hilgers als Kassierer, Nina Keusgen als Schriftführerin sowie Dietmar Widell, Klaus Fehr und Rainer Lange als Beisitzer gewählt. Rainer Leusch und Ingo Lörscher sind die neuen Kassenprüfer.

Wie auch in der Vergangenheit wird sich der Förderverein für die Öffnung des fast 70 Jahre gesperrten Propsteier Waldes zur Naherholung und für den Schutz des einzigartigen Naturraumes im Südwesten der Stadt einsetzen. Trotz der häufigen Rückschläge in seinen Bemühungen sprach sich die Mitgliederversammlung für einen Fortbestand des Vereins aus und schenkte dem bisherigen Vorstand sein Vertrauen.

Bei einer Öffnung des Waldgebietes für die Bevölkerung wird sich der Verein aktiv für den Natur- und Artenschutz, die Umweltbildung und die naturverträgliche Naherholung im Propsteier Wald stark machen und dabei weiter auf das Engagement seiner rund 150 Mitglieder zählen.