1. Lokales
  2. Eschweiler

Eschweiler: Der „Oldtimer” hat ausgedient

Kostenpflichtiger Inhalt: Eschweiler : Der „Oldtimer” hat ausgedient

Als einer von 23 Ortsverbänden in Nordrhein-Westfalen bekam auch das Technische Hilfswerk Eschweiler ein neues Fahrzeug. Dieser Mannschaftstransportwagen für neun Personen, auch MTW oder einfach „Kombi” genannt, wurde den Abordnungen der einzelnen Ortsverbände in Heiligenhaus persönlich vom NRW-Landesbeauftragten Dr. Schliwienski übergeben.

sDa edgbeensereliiet zEauefhatnrzsgi srtezet ni ecewhrsEil nie 17 reaJh tlsae gerazFhu tim dunr 0011.00 rltioeeKm tsinufulaegL nud ist srliematg tmi emeni atbiutgieomeArtke aegsste.türu äZcnutsh eunwrd edi egeauzhFr sla hselcksisa nrTpaterors ncah ncuDahestld eelregift udn ndna in rnud 001 itdssebenrAnut ufa dei essnfierüdB eds ecTnesinchh kesielrHfsw ea.ntgspas erD pgacsnruAhesffnsi rgtäteb pro rgeuzhaF nrdu 20.400 or.Eu nI red kntUrnfute ma oigwenaFlr leheirt edr serleiwchE rZüghreuf Gdonor arednS esni nseeu zeinhtEgzfauasr sua ned nndeHä dse suraWfrbOtetteHng-aT Andlro elliceW,k red him sstet tegu thraF ü.nehwstc