Eschweiler: Culture-Café: „Zartbesaitetes” über die Liebe

Eschweiler: Culture-Café: „Zartbesaitetes” über die Liebe

„Zartbesaitet” ist eine Lesung mit Liedern überschrieben, die am Freitag, 26. Juni, um 20 Uhr im Culture-Café stattfindet. In „zartbesaitet” geht es um Texte und Musik.

Die Autorin Gabi Göddertz hat sich mit einer weiteren Autorin, Astrid Barin, und zwei Musikern, Stephanie Vaßen und Markus Dreßen, zusammengetan, um in ihren verschiedenen Bereichen eine gemeinsame Sprache zu finden.

In „zartbesaitet” geht es um die verschiedenen Phasen der Liebe, die in Worten von Gabi Göddertz und Astrid Barin empfunden und gesanglich mit der ausdruckstarken und gefühlvollen Stimme von Stephanie Vaßen sowie dem Gitarrenklang von Markus Dreßen umgesetzt und intensiviert werden.

Stücke beispielsweise von Elton John, Phil Collins und Aerosmith werden an diesem Abend zu hören sein und so zusammen mit den gelesenen Texten eine Einheit „Liebe” beschreiben, die den Zuhörer mitnehmen soll.

Mehr von Aachener Nachrichten