Connemara-Stone-Company tritt im Talbahnhof auf

Connemara-Stone-Company : Celtic-Folk-Rock im Talbahnhof

Die Connemara-Stone-Company (CSC) ist am Samstag, 5. Januar, 20 Uhr, im Talbahnhof zu Gast. Die Celtic-Folk-Rock-Band aus Deutschland steht dort ab 20 Uhr auf der Bühne.

Gegründet wurde die Band 1995. Seit dem hat sich die Gruppe von einem lokalen Folk-Rock-Act zu einer in der Celtic-Folk-Rock-Szene sehr bekannten und geschätzten Gruppe weiterentwickelt. Ihre Hauptstärke besteht darin, ein breit gefächertes Publikum mit ihrem eigenem Musikstil (keltische Musik, in einer modernen Folk-Rock-Interpretation) zu begeistern. Und das unabhängig vom Alter oder dem Musikgeschmack der Zuhörer. Daher findet man ihre stetig wachsende Fan-Gemeinde auch in allen Lebensbereichen oder Altersgruppen. Obwohl die CSC meistens in Deutschland auftritt, konnte man sie schon in Irland, Niederlande, Schweiz, Italien und England live sehen. Nach dem Austritt von Dino hat Geordie als neuer Sänger die Band wieder vervollständigt.

Mehr von Aachener Nachrichten