Eschweiler: Chaos hat ein Ende: Ab Montag rollt der Verkehr am Bushof

Eschweiler: Chaos hat ein Ende: Ab Montag rollt der Verkehr am Bushof

In wenigen Tagen hat das Verkehrschaos an der Kreuzung am Bushof ein Ende. Zum Schulstart am Montag, 30. August, erklärt Stadtsprecher Stefan Kaever, wird die Kreuzung wieder komplett freigegeben.

Ob bis dahin allerdings schon die endgültigen Fahrbahnmarkierungen aufgetragen werden konnten, entscheidet sich erst am Freitag. Denn damit diese vernünftig trocknen können, darf es zwei Tage lang nicht regnen. Falls dies aufgrund des unbeständigen Wetters nicht möglich ist, sollen provisorische (gelbe) Markierungen den Verkehr lenken.

Die Sanierungsarbeiten wurden bewusst in die Sommerferien gelegt, da man zu dieser Zeit mit einem geringeren Verkehrsaufkommen rechnete.