1. Lokales
  2. Eschweiler

Eschweiler: CDU-Knatsch: Stolz lässt sich nicht den Mund verbieten

Kostenpflichtiger Inhalt: Eschweiler : CDU-Knatsch: Stolz lässt sich nicht den Mund verbieten

Schöne Bescherung für die CDU: Kurz vor dem Jahreswechsel verschärft sich der Ton zwischen dem Ortsvereinsvorsitzenden Wolfram Stolz auf der einen und dem Stadtverbandsvorsitzenden Willi Bündgens auf der anderen Seite.

-redsravsadtbdonVatSnt und norsaFvdotnrtksia beanh c,blossesenh assd oztSl rnu honc für die ewiEclshre UDC hrscpene df,ra newn ides rrhoev btmsgmaeit .sti nntnoAess eabh re neise uMnengi als eesin liöshneecrp iEutlzanhgeln zu ihnenceze.nkn cohD zoSlt wlli hcis iseflakelsn nde unMd rbneveite sasnle dun ästsl unn asd neohrVge dse bseertrvdnniotadSnatdvzse sitihcjsur pn.rfüe Ein neseu Keplati in rde isctseheeKrcginh red slcehrEwei C.nIUD ned nnvenaeregg ngeaT eenilf die lfnoe-Te nud tnlteungIreeientn hsziecwn nde thddessitcnneiä oiolpksUnnrnetii .ißeh Eteerrnu urelAöss wra uetrn aeednmr Wfaomrl zotlS vntsbmnmrsaeuielAtgh mi rdatt.aSt rDot voettire re mcänhil ni einegni nuketPn anrsdee sal edi tleeinchsr mkrrFsii.eiteatlgdno nneiE siwogrnznatkFa tibg es azrw chn,ti rabe iiWll esBdgnnü lsa rwlfhcsäirgeteh adadtvnreezdtntersSisrvob sit edi iglneezäEng vno oSltz eild: „erW emmri run nnseei ofKp ceeuztdnshr ,lilw lltseo ihcs inee rednea Patire .hne”usc Der os tlhnesGeoec ehtsi nadri erab sien mkcseorhistade iärtnnsvnruedGds tcteheürrt:s ilPhihcr„etcarte tmsus ud hdci mit erd tchasaTe endbna,if sdas cih rde onv edr vlMismluggrairmdeteen wlgteehä eoszierdtnV sde aOsvnsbdetrer escwhirEel ,”nib ishtecrb ztoSl nen.ügsdB Er rdeew ägmße essien uAfatgers las zoeedsrVtnri hcua d„ei ennescpeehrdt lketbitifÖsrna”itecefh rnoew.tnevtra ceeliitghizG etbnot er: c„hI aehb mhci nzfomsstrakguno ltenrhvea nud eewrd ads huac ewirte ”.unt