Eschweiler: Carlos zaubert nicht nur spanisches Flair auf den Marktplatz

Eschweiler: Carlos zaubert nicht nur spanisches Flair auf den Marktplatz

Die Eröffnung des neuen Bistros „Tilli” lockte etliche Hundert Gäste an den Markt. Hier herrschte geradezu Volksfeststimmung. Sehr zur Freude von Inhaberin Gerda Zuleger-Mertens, die mit dem „Tilli” nun ihren zweiten Gastronomiebetrieb eröffnete.

Die indestädtische Künstlerin verwöhnte ihre begeisterten Gäste mit kulinarischen Köstlichkeiten und fetziger Musik von Carlos Cachafeiro. Der in Stolberg geborene und in Eschweiler lebende Vollblutmusiker mit spanischen Wurzeln, der nicht nur Stücke covert, sondern auch eigene schreibt, präsentierte den Tilli-Gästen ein reichhaltiges Repertoire an Rock und Pop.

Und spätestens bei „Entre dos tierras” von den „Heroes del silencio” und Led Zeppelins legendärem „Stairway to Heaven” schmolzen (besonders die weiblichen) Fans dahin.