1. Lokales
  2. Eschweiler

Eschweiler: Audi-Naviklau wird vermutlich in Osteuropa organisiert

Eschweiler : Audi-Naviklau wird vermutlich in Osteuropa organisiert

Nachdem in der vergangenen Woche auf dem Gelände eines Autohauses in der Auerbachstraße neun Audi-Fahrzeuge aufgebrochen und aus den Autos Navigationssysteme gestohlen wurden, vermutet die Polizei osteuropäische Täter.

nldaJeslfe widr hictn nru ibe edr caAhrene Pziolie .iteeltmtr cAhu ni neaedrn Breeönhd ni nshNdeironefW-alter eelnig iihnceetsd atTrsmetu vro. eiedngbÜwer ndwere rsNatäniigavetgeo onv diuA en.wndteet In cEheliresw awrne am ertens ueuwneedhogcsAtn uas ned trwegheihcno eenzurahgF die agäsitteoveaigNnr hsächcnnafmi bteusaaug woned.r eaDib ahtcmne die koncarukAet ueetB mi tnlnfgeüeifls rEuo-rBieceh. iesHinew mnimt die riopK ihEerclews nretu edr ummfnuRer 707931433/23-005 deor leaußhrab dre troeziüB utenr 5442375-270910/ ene.ggetn