1. Lokales
  2. Eschweiler

Eschweiler: Auch Würselen fürchtet sich vor Media-Markt

Eschweiler : Auch Würselen fürchtet sich vor Media-Markt

Die Diskussion um die Ansiedlung des Media-Marktes an der Auerbachstraße ist vertagt: Die nächste Hürde für die geplante Ansiedlung des Unternehmens soll nun in der Sitzung des Rates am 28. September genommen werden.

anDn wird ertPrlejietko D.r Gtisber recskBe rebü end nSdta der unPalgnne btnihrece dun hauc hscon izinteEnelhe zum möcngihel zseBat erd säfGteche ma ratMk r.äelturen etrezDi fbteiedn sihc eid Stdta in dnrlgnneeaVuh itm guGmenüsrsetnnüidkcetr na erd Da.rcatrebseeußrhA eyeinmaenmtieCa-tnrgV rieEhcslew embkomt bei inrsee kriKit nggee eid enPäl tahgerueescn sUentnruzüttg rde tSdta ü.nleserW alGtub nam ned Eänwinedn rde mnkebNcaum,ohar os dürwe eid lgenuisdAn sed Mikseada-erMt htcni rnu die wreieslcEh tIntaendns lsbaenet, ordnens ahcu dei rüeernseWl t.ästehiflDGwesce ättcihinsseded twrVlgeuna swrtveie ufa dsa G-tneciuChmaat sau edm haJr 20,30 onwir uach eid ruagwKbukefeanfngte eelmtittr rudewn. chDenma frtiepriot elünsreW urhdc asd eebgbGiwretee enehAc„ra ”zurKe onv mde asftaasklruufbfK ovn reüb 45 ilnlioeMn rEou sau sceeEwilh.r