1. Lokales
  2. Eschweiler

Eschweiler: Arbeitslosenquote steigt im Januar saisonbedingt an

Eschweiler : Arbeitslosenquote steigt im Januar saisonbedingt an

Die Arbeitslosigkeit ist von Dezember auf Januar um 90 auf 2775 Personen gestiegen. Das waren 99 Arbeitslose weniger als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote auf Basis aller zivilen Erwerbspersonen betrug im Januar 9,5 Prozent; vor einem Jahr belief sie sich auf 10,0 Prozent.

beiaD eeelmdnt chsi 705 Posnrnee nu(e edor enetru) aeb,lostisr 66 engiwer als ovr emein hJa,r ndu tezihggieicl bnetneede 134 esrPnoen heri isbtksliierAetgo .()+34 rDe nstaeBd an sibseetlreAlnt sti mi naJuar um chta fua 272 nkeegsu;n mi gicerlVhe umz aestVornhmjroa gab es 48 ilAsetletnbsre nweigr.e itrbeegrebA tldeenme mi Jnraua in hiesrlecEw 57 nuee ,Aselenebsttilr löwfz geinrwe als vro nieem rah.J

mZu ir:ghleeVc nrWäedh eid ioteortelqsnesAbu in hlerwcEesi mi rnaJau um 0,3 tPnzero afu 5,9 ieg,st trgbue ise ni bSrget,lo sad atdim ide tllipSnsutezneg inmneti,m im rnJaua 701, Prnteoz mi( ebmzreeD 1,)0,3 in chAena 6,9 eem(rezDb 92), dun ni Alfosdr 28, znoePtr Drbezeme( 8.,7) In red gäedtStinore egsit eid zaGhatemls edr snetAibsloer nov 5245.5 ufa 5228.7.