1. Lokales
  2. Eschweiler

Eschweiler: Angst und Hoffnung im Schachclub

Eschweiler : Angst und Hoffnung im Schachclub

Die Offene Eschweiler Stadtmeisterschaft ist gerade beendet, und Ulrich Spies vom Eschweiler Schachclub hat sich als Sieger gekrönt. Er setzte sich gegen Stefan Bien aus Horrem und Marcel Jügel aus Aachen durch.

eDi eesrt anaMhsftcn des SEC fptämk ni rde iaLg teWs gegen end egiA.stb hacN ienem bdneüeserrhcan gSie ngege h-aeeÜlanbrbgcP eettzs es ezztltu niee berde elhp-71:pcSa gneeg tDsadr.tfrEte nzietwe tnachfnasM erhegt es ni edr nbdrlaegiVsa tinhc rse.sbe tozTr nseie seSegi geneg nrgeezhHrota ltieg sda aeTm auf edm zlnteet lnez.taaeplTlb lenehtcWsi ghorclereirfe äutfl es ibe rde drnteit udn ntrveie n,cshtaafnM dei bdeei onhc uieesfgnta neön.kn sDa leatleondiitr siunerrtrteO awr gtu htucse,b udn imt sfeJo auKlaz ieestg wiedremu ine Srlpeie aus sirhleEwe.c