1. Lokales
  2. Eschweiler

Eschweiler: 21-Jähriger fährt mit Auto in Graben: Mann behindert Rettungskräfte

Eschweiler : 21-Jähriger fährt mit Auto in Graben: Mann behindert Rettungskräfte

Ein junger Autofahrer hat am Mittwochvormittag die Kontrolle über seinen Wagen verloren und landete im Straßengraben. Als die alarmierten Rettungskräfte den Verletzten versorgten, versuchte ein weiterer Autofahrer immer wieder, die Sperrung an der Unfallstelle zu durchdringen.

eDr 2-1gJehirä wra am tcwtiMhamgritovto geneg 11 hrU fau rde hnemnßWletsilarei t.wuesrgen In rneei evcushRktre eovlrr re eid olKrlnteo rübe dne agenW, amk nov rde ahrhbanF ab dnu neadlte im Geanbr.

Der ujegn Frearh nkeont hsci ncoh drhcu asd reiteesaerhBrfnf sua dem uotA rfe,ibeen lrrveo aber uzrk handac sda sssun.iwBeet rreEelfsth ndtsirevteägn r,esRetutfkntäg die end ntteeeVrzl gntovreesr ndu ätsrep ni ien Khusnaraken ht.nberca

Frü rÄrge rgtose an erd allnelslfUte jhdoce eni erteierw ,terrfauoAh der rkuz cnha nde fkgenunsetrRtät enoeieffrtgn war. hwlboO die agtsmee tSrßea frü eid aUluannmlafhef rgrpeest rwa, trusveche erd 3erhi7ä-gJ irmme r,idewe zttor nurnnhEgaem dun inieesHnw dre äz,rkisttEfena die reSugrnp zu nedbüwiern dun in die eaUltlelsfln nen.eizhuarf trEs tim oßregr hMeü teonkn edr nMna cnah usaegsA edr Pzioeli zum eendWn bwetge wndee.r