Eschweiler: 16-jähriger Radfahrer verletzt sich schwer

Eschweiler: 16-jähriger Radfahrer verletzt sich schwer

Mit schweren Bauchverletzungen wurde am Mittwochabend ein 16-jähriger Junge aus Eschweiler ins Krankenhaus gebracht, der mit seinem Fahrrad verunglückte.

Nach Zeugenaussagen fuhr der Jugendliche nur auf dem Hinterrad den abschüssigen Tunnelweg hinunter. Als das Vorderrad wieder auf der Straße aufkam, stieß der Junge mit dem Oberkörper heftig auf den Lenker. Dabei zog er sich schwere Bauchverletzungen zu und wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Mehr von Aachener Nachrichten