„10. Städteregions-Trophy“: Die besten Golfer werden ermittelt

„10. Städteregions-Trophy“ : Die besten Golfer werden in Eschweiler ermittelt

Auf der Meisterschafts-Golfanlage Haus Kambach werden zum zehnten Mal die besten Golfer aus der Städteregion und darüber hinaus ermittelt. Los geht es am Sonntag, 29. September, um 10 Uhr.

Die 10. Städteregions-Trophy wird zum vierten Mal in Folge als offenes Turnier angeboten. Jede Golferin und jeder Golfer mit einem Handicap von maximal 36 kann bei diesem interessanten Wettbewerb mitspielen.

Begrenzte Teilnehmeranzahl

Gespielt wird Einzelstableford, vorgabewirksam nach den offiziellen Golfregeln – einschließlich Amateurstatut – des Deutschen Golfverbandes (DGV) und den Platzregeln des Golfclubs Haus Kambach. Die Teilnehmerzahl ist auf 112 Spieler begrenzt.

Alle Teilnehmer müssen Mitglied in einem beim DGV registrierten Golfclub sein. Bei einer Mitgliedschaft in einem nicht dem DGV angehörigem Golfclub muss ein gültiges Vorgabestammblatt, mit Nachweis des aktuellen Handicaps, vorgelegt werden.

Um schriftliche Anmeldung bis Donnerstag, 26. September, 12 Uhr, unter info@golf-kambach.de oder direkt auf den Meldelisten der Golfanlage Haus Kambach (Kambachstraße 9-13, Parkplatz: Wardenerstraße) wird gebeten.

Im Startgeld von 60 Euro ist das Essen (Rundenverpflegung und Abendessen) bereits enthalten. Die Anmeldungen werden in zeitlicher Reihenfolge berücksichtigt. Bei zu vielen Anmeldungen wird es eine Warteliste geben.

 Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.golf-kambach.de. Interessierte können sich auch telefonisch informieren unter Tel. 02403/50890.

Mehr von Aachener Nachrichten